Der Digital Hub Cologne begrüßt Timon Vielhaber (CEO, World of VR) und Jens Epe (CTO, World of VR) für den Workshop “360°, Augmented Reality & Virtual Reality – immersive Projekte realisieren“. Die Veranstalter des Seminars, das am 7. und 8. Juni 2018 beim Digital Hub Cologne stattfinden wird, sind Eyes & Ears of Europe und das SAE-Institute.

Die Workshop-Teilnehmer erhalten an beiden Tagen die exklusive Gelegenheit an verschiedenen Stationen Geräte für VR und AR sowie passende Anwendungen zu testen. Anhand von Praxisbeispielen wird den Teilnehmern aufgezeigt, was gut und was weniger gut funktioniert. Darüber hinaus werden sie einen eigenen 360°-Kurzfilm entwickeln – vom Konzept über das Storyboard, den Dreh mit 360°-Kameras bis hin zur Postproduktion.

Alle weiteren Details und der Link zur Anmeldung stehen auf unserer Website.

Der Beitrag Workshop für VR und AR: Immersive Projekte realisieren erschien zuerst auf Digital Hub Cologne.